segelwoche-2017

 

 

 

Unser Schnuppersegeln im SVG wurde mit viel Spaß und leider zu wenig Wind am 16. und 17. September erlebt. 11 Jungs und Mädchen hatten sich im Vorfeld zum Schnuppern im und am Opti angemeldet. Darunter waren Kinder die schon kleine Erfahrung mit dem Segeln hatten, aber auch ganz Unerfahrene. Bei leichtem Wind und Sonne konnten am Samstag die ersten Erfahrungen auf dem Wasser gesammelt werden. Sowohl beim Schleppen am Motorboot das erste mal Steuern, als auch unter Segel die ersten Wendeversuche bereiteten viele fröhlich Gesichter. Bei gemeinsamen Mahlzeiten wurde viel Quatsch und die ersten Verabredungen zum Segeltraining gemacht.20170917_101721 Sonntag ließ der Wind uns im Stich, beim Floßbau kam aber jeder auf seine Wasserkosten. Unterstützt wurde das Wochenende durch Claus Richter, der die Papierorganisation übernahm, und Michelle Utter-mann, Jim Engelmann sowie Larissa Harfst, die die Wasserausbildung unter Kontrolle hatten.
Jens Reichel und seine Crew sorgten für die passende Verpflegung.

Das Resultat: 11 Kinder die den Spaß am segeln entdecken oder nochmal entdecken konnten. Ein gelungenes Wochenende!