Unsre Optisegler sind gut dabei

Geschrieben von in Allgemein Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Leider keine „Internationale Jugendmeisterschaft der Optisegeler“ am Plauer See

Weil nur drei Wettfahrten gesegelt und gewertet werden konnten, galt die Wettfahrtserie nur als Bestenermittlung.

Unsere Optimädchen und – jungen waren aber gut dabei. Leon Senftleben wurde 4.; Mirja Dohle 24. und Constantin Streicher 64. bei insgesamt 200 Startern. Bei schwierigen Verhältnissen mit wenig Wind und auch Regen konnten an nur 3 Tagen gesegelt werden. Bemerkenswert ist Leons Sieg am 4. Wettfahrttag unter ganz schwierigen Bedingungen mit Drehern und Böen.

Für Leon war es seine letzte Serie im Opti. Er wird jetzt umsteigen und Laser segeln. Wir wünschen ihm, dass er damit genau so erfolgreich ist, wie im Opti.

Leon Senftleben gewann die 2 Tagesrennen der Startgruppe Gelb am 4. Wettfahrttag und kann´s kaum fassen.

Mirja  (Mimi) ist 3. bei den Mädchen geworden und 4. in der ü 13 Wertung.

Kommentare