Holzbootregatta jetzt am 30.August

Geschrieben von in Allgemein Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Holzbootregatta 2020 im Segler Verein Großenheidorn

Die Holzbootregatta „auf der Holzplanke rund Steinhuder Meer“ sollte schon am 5.Juli gestartet werden, aber bei Windböen über 7 Windstärken hat der Wettfahrtleiter Ralf Tietje dann bei der Steuermannsbesprechung um 10.00 Uhr die Wettfahrt abgesagt.

Mit 28 Booten aus verschiedenen Bootsklassen wäre es ein gutes Regattafeld geworden

Jetzt soll die Holzbootregatta am Sonntag, 30.8. 2020 stattfinden

Alle Besitzer oder Segler von Holzbooten, deren Boote mindestens 25 Jahre alt sind, können mitmachen. Dies ist eine Veränderung zu den Teilnahmebedingungen in den Vorjahren. Anstatt mit Baujahr vor 1974 können jetzt alle Holzboote, die älter als 25 Jahre sind, teilnehmen. Der Segler-Verein- Großenheidorn erwartet jetzt deutlich mehr Regattateilnehmer/innen.

Am Sontag, 30.8..2020 ist dann um 11.00 Uhr der Start zur Regatta, vorher um 10.00 Uhr eine Steuermannsbesprechung. Bei der Preisverleihung am Nachmittag gibt es als Preise: die berühmte Holzplanke, aber auch Halbmodelle und einen Bildband, der vom Freundeskreis Klassischer Yachten zur Verfügung gestellt wird.

Meldungen zur Holzboot 2020  können  per e-mail oder Telefon abgegeben werden.

Meldestelle:  Jürgen Engelmann, Neuer Winkel 2, 31515 Wunstorf,

Tel. 05033-1426,     e-Mail: kontakt@svg59.de

oder auch online bei https://www.raceoffice.org/Holzboot.

Kommentare